Stiftung

Stipendien

Aktivitäten

Spenden

Kontakt

Impressum

 


Juni 2018 >> Das Atelierstipendium für Herbst 2018 ist ausgeschrieben.


November 2016 >> Die SFF unterstützt den Künstler David Iselin-Ricketts mit dem SFF Atelierstipendium beim Max - Artists in Residence an Grundschulen Projekt der Stiftung Brandenburger Tor.


rz 2016 >> Die SFF kooperiert mit der Centrale for Contemporary Art, Brüssel durch die Leihgabe eines Teils der Sammlung für die Ausstellung CONNECTED.


September 2014 >> Der Berliner Künstler Philipp Modersohn wurde für das SFF Atelierstipendium Herbst 2014 ausgewählt.


August 2014 >> Das Atelierstipendium für Herbst 2014 ist ausgeschrieben.


Juni 2013 >> Kooperation mit der Arthena Foundation durch die Leihgabe eines Teils der Sammlung für kollateralen Event der 55. Internationalen Kunstausstellung - La Biennale die Venezia.


März 2013 >> Die Vorbereitungen für das Atelierstipendium sind fast abgeschlossen.


Juli 2012 >> Die SFF fördert das Projekt NOHOME von Künstler/Musiker Caspar Brötzmann.


September 2011 >> Die Sommerausstellung der SFF findet in 2011 aufgrund des Todes von Hartmut Rausch nicht statt.


September 2011 >> Die SFF trauert um Hartmut Rausch, der nach schwerer Krankheit am 11. September 2011 viel zu früh verstorben ist.


August, September 2010 >> SFF Sommerausstellung 2010, Kasino am Weinberg, Neuruppin. Die SFF zeigt die komplette Sammlung Rausch & Neuzugänge, Musik: Eat u.a. sowie der Golden Rausch Bar.


rz 2010 >> Die SFF kooperiert mit der Kunsthalle Fridericianum, Kassel durch die Leihgabe eines Teils der Sammlung.


März 2010 >> Die SFF unterstützt den Kunstverein Heppenheim bei der Ausstellung "Goodaluckamybaby" von Stefan Wieland.


Februar 2010 >> Unterstützung des Kunstverein Heppenheim bei der Ausstellung "Od" von Benjamin Bernt.


Dezember 2009 >> Die SFF unterstützt den Kunstverein Heppenheim bei der Ausstellung "Faces" von Thomas Zipp.


September 2009 >> SFF Sommerausstellung 2009, Kasino am Weinberg, Neuruppin. Mit einer Auswahl von Werken der Kunstsammlung der SFF: Thilo Heinzmann, Thomas Helbig, Martin Neumaier, Manfred Peckl, Phillip Zaiser, Thomas Zipp.


Juni 2009 >> Die SFF unterstützt den Kunstverein Heppenheim bei der Ausstellung "Der Frauenfeind" von Felix Weber.


Oktober 2008 >> Die SFF schreibt das SFF Stipendium 2008 aus.


Mai 2008
>> Ein Teil der Kunstsammlung der Stiftung, sieben Bilder von Thomas Zipp, werden für die Ausstellung „Back to Black“ an die Kestnergesellschaft ausgeliehen.


Dezember 2007
>>
Die SFF wird von Künstler Thomas Zipp und Galerist Guido W. Baudach gegründet.